Gottesdienste unter Corona-Bedingungen

Liebe Angehörige der neuen Pfarrei Sankt Jodokus,

an dieser Stelle möchten wir Sie über die zurzeit gültigen Regelungen zum Gottesdienstbesuche informieren.

Die Entscheidung über das Tragen einer medizinischen Maske (OP-Maske) oder einer Maske der Standards KN95/N95 oder FFP2 bei Gottesdiensten wird in die Verantwortung der einzelnen Gottesdienstbesucher gelegt. Beim Betreten des Gottesdienstraumes wird weiterhin die Möglichkeit zur Handdesinfektion angeboten.

Die Weihwasserbecken an den Eingängen der Kirchen werden wieder mit Weihwasser befüllt.
Die Kollekte ist wieder in der vor der Pandemie möglichen Form möglich.
Es ist wieder erlaubt, sich zum Friedensgruß die Hand zu reichen.
Gemeindegesang ist in gewohnter Form möglich.

Die aktuellen Informationen und Regelungen finden Sie unter:
für das Bistum Trier: Schutzmaßnahmen Bistum Trier
Landesregierung Rheinland-Pfalz: Verordnungen der Landesregierung