Neuigkeiten und Infos


  • Arbeitsgruppe „Prävention“ informiert
    Wie bereits im ersten Artikel versprochen informiert die Arbeitsgruppe „Prävention“ transparent und immer wieder über den Fortgang zur Entwicklung eines „institutionellen Schutzkonzeptes zum Schutz vor sexualisierter Gewalt“ für unsere Pfarrei.  In einem ersten Arbeitsschritt wurden für unsere im Januar gebildeten Pfarrei „St. Jodokus“ Personengruppen identifiziert, die im kirchlichen Bereich unter ein solches Schutzkonzept fallen. In den bisher drei Zusammenkünften der […]
  • Sammlung für die Mayener Tafel
    Auch in der Pfarrei Sankt Jodokus werden ab sofort haltbare Lebensmittel für die Mayener Tafel gesammelt. Der Bedarf an haltbaren Lebensmitteln steigt von Monat zu Monat, nicht zuletzt auch wegen des Krieges in der Ukraine und es wird dringend zusätzliche Unterstützung benötigt.Die Sammlungen erfolgen:in Kirchwald am 2. Wochenende im Monat, Vorabendmesse (09.07. / 13.08. / 10.09. / 08.10. / 12.11.)in […]
  • Gedenkminute für die Opfer von Kusel
    Glockenläuten am Freitag, 04.02.2022 um 10.00 Uhr Gebet für die Opfer Tu deinen Mund auf für die Stummen und für die Sache aller, die verlassen sind. (Sprüche 31,8)  Ja, stumm sind wir, mein Gott,  wie die Angehörigen der Opfer, die die Hände vor den Mund schlagen.  Für uns ist es nur eine Nachricht:  zwei Schüsse, zwei Tote. Für Familien, Freundinnen, […]
  • Vorstellung Leitungsteam im Pastoralen Raum
    Vernetzend, diakonisch und missionarischTeam leitet den neuen Pastoralen Raum Mayen Mayen– Zum 1. Januar 2022 hat Bischof Dr. Stephan Ackermann den Pastoralen Raum Mayen errichtet. Der Pastorale Raum tritt an die Stelle des  Dekanates Mayen-Mendig. Diese Veränderung soll dazu führen, die Perspektivwechsel der Bistumssynode von einer diakonischen und missionarischen Kirche umzusetzen. Die Leitung im Pastoralen Raum Mayenübernehmen Pfarrer Jörg Schuh als Dekan, Margit Ebbecke und Marek Jost. Neben Mayen sind weitere 14 Pastorale […]
  • Errichtung der neuen Pfarrei Langenfeld St. Jodokus
    Zum 1. Januar 2022 werden die bestehenden Pfarreien Baar-Wanderath St. Valerius, Kirchwald St. Dionysius und Langenfeld St. Quirinus aufgelöst, und es wird gleichzeitig die neue Pfarrei Langenfeld St. Jodokus errichtet werden. Dies hat Bischof Ackermann verfügt, nachdem zuvor im Rahmen eines Anhörungsverfahrens die Räte der Pfarreien und auch der Priesterrat des Bistums gehört worden waren. Die neue Pfarrei heißt Langenfeld St. Jodokus, da […]