Arbeitsgruppe „Prävention“ informiert

Wie bereits im ersten Artikel versprochen informiert die Arbeitsgruppe „Prävention“ transparent und immer wieder über den Fortgang zur Entwicklung eines „institutionellen Schutzkonzeptes zum Schutz vor sexualisierter Gewalt“ für unsere Pfarrei.  In einem ersten Arbeitsschritt wurden für unsere im Januar gebildeten Pfarrei „St. Jodokus“ Personengruppen identifiziert, die im kirchlichen Bereich unter ein solches Schutzkonzept fallen. In den bisher drei Zusammenkünften der […]

Sammlung für die Mayener Tafel

Auch in der Pfarrei Sankt Jodokus werden ab sofort haltbare Lebensmittel für die Mayener Tafel gesammelt. Der Bedarf an haltbaren Lebensmitteln steigt von Monat zu Monat, nicht zuletzt auch wegen des Krieges in der Ukraine und es wird dringend zusätzliche Unterstützung benötigt.Die Sammlungen erfolgen:in Kirchwald am 2. Wochenende im Monat, Vorabendmesse (09.07. / 13.08. / 10.09. / 08.10. / 12.11.)in […]

Gedenkminute für die Opfer von Kusel

Glockenläuten am Freitag, 04.02.2022 um 10.00 Uhr Gebet für die Opfer Tu deinen Mund auf für die Stummen und für die Sache aller, die verlassen sind. (Sprüche 31,8)  Ja, stumm sind wir, mein Gott,  wie die Angehörigen der Opfer, die die Hände vor den Mund schlagen.  Für uns ist es nur eine Nachricht:  zwei Schüsse, zwei Tote. Für Familien, Freundinnen, […]

Vorstellung Leitungsteam im Pastoralen Raum

Vernetzend, diakonisch und missionarischTeam leitet den neuen Pastoralen Raum Mayen Mayen– Zum 1. Januar 2022 hat Bischof Dr. Stephan Ackermann den Pastoralen Raum Mayen errichtet. Der Pastorale Raum tritt an die Stelle des  Dekanates Mayen-Mendig. Diese Veränderung soll dazu führen, die Perspektivwechsel der Bistumssynode von einer diakonischen und missionarischen Kirche umzusetzen. Die Leitung im Pastoralen Raum Mayenübernehmen Pfarrer Jörg Schuh als Dekan, Margit Ebbecke und Marek Jost. Neben Mayen sind weitere 14 Pastorale […]

Errichtung der neuen Pfarrei Langenfeld St. Jodokus

Zum 1. Januar 2022 werden die bestehenden Pfarreien Baar-Wanderath St. Valerius, Kirchwald St. Dionysius und Langenfeld St. Quirinus aufgelöst, und es wird gleichzeitig die neue Pfarrei Langenfeld St. Jodokus errichtet werden. Dies hat Bischof Ackermann verfügt, nachdem zuvor im Rahmen eines Anhörungsverfahrens die Räte der Pfarreien und auch der Priesterrat des Bistums gehört worden waren. Die neue Pfarrei heißt Langenfeld St. Jodokus, da […]

Innehalten für die Flutopfer

In der Kirche St. Dyonisius Kirchwald wurde seitens des Pfarrgemeinderates eine kleine Gedenkstelle eingerichtet. Dort kann man innehalten, wenn man das Bedürfnis hat, der vielen Opfer und des unermesslichen Leids, welches über die Ahrtalregion kam, zu gedenken.Außerdem stehen dort Kerzen bereit, die man sich gerne mitnehmen kann. Auch diese Spenden, wenn sie dafür etwas geben möchten, kommen den Flutopfern zugute. […]

Das Leben in der Vordereifel gestalten

Kommunale und kirchliche Initiative „Wir.Zusammen.Aktiv“ hört genau zu Vordereifel – Während der Corona-Pandemie hat sich eine Initiative gegründet, die ein gutes Leben in den Orten der Verbandsgemeinde Vordereifel unterstützen und ehrenamtliches Engagement fördern will. Unter dem Namen „Wir.Zusammen.Aktiv“ haben sich Vertreterinnen und Vertreter von kommunaler und kirchlicher Seite zusammengeschlossen. Am Anfang stand ein Fragebogen, der 7800 Haushalte in der Vordereifel […]

Wie geht es weiter mit den Pfarreien und Pfarreiengemeinschaften?

Sondierungsgespräche nehmen Fahrt auf – Entscheidungen stehen an. Bis Mitte Mai haben alle Pfarrgemeinderäte und Verwaltungsräte im Dekanat Mayen-Mendig getagt und sich mit den Fragen beschäftigt, die Bischof Dr. Ackermann zur Beratung in die Pfarreien gegeben hatte: Wie lebendig sind die Gedanken der Synode bei Ihnen vor Ort? Wo gibt es bereits Zusammenarbeit über Pfarrgrenzen hinweg? Wie stehen Sie zu […]

Wir trauern

Wir trauern mit den Opfern der Amokfahrt am 01. Dezember in Trier. Herr, unser Gott, vieles bewegt uns in diesen Stunden. Erst nach und nach realisieren wir, was geschehen ist. All dies bringen wir vor dich und bitten: Für alle, die bei dem Anschlag in Trier ihr Leben verloren haben. Für alle, die mit Verletzungen kämpfen. Für alle, die um […]